DFB: Mehr Inklusion geht nicht!
1. Platz bei DFB-Veranstaltung

Das war ganz großes Kino! Ibbenbürener Kickers von DFB-Stiftung in Mannheim mit der Sepp-Herberger-Urkunde ausgezeichnet!

Fußball für ALLE!
Egal, ob mit oder ohne Handicap
Ohne Leistungsdruck...

Inklusionsfussball-Standort Ibbenbüren - Fokus liegt auf Spaß am Fußball, mit Respekt & Fairplay für alle Beteiligten und nicht auf der sportlichen Leistung!

Spiel gegen Real Madrid Clinic
Signiertes Toni Kroos Trikot von den Königlichen!

Am Rande eines Freundschaftsspieles gegen die Real Madrid Fußballschule überreichen die königlichen den Ibbenbürener Kickers ein signiertes Toni Kroos Trikot.

Previous Next

Fledermausnacht 2020 am Aasee in Ibbenbüren

Die Trainer hatten sich überlegt, welche Aktionen wir als Mannschaft außer Fußballspielen noch machen könnten? Gerne folgten wir der Einladung des Naturschutzbundes am Samstag (5.09.2020) an der Europäischen Batnight 2020 am Aasee teilzunehmen.
Fledermaus-Exkursionen sind ein besonderes Highlight für Kinder und Erwachsene, denn viele Menschen bekommen die nachtaktiven Flugkünstler selten bis gar nicht zu Gesicht. Demnach folgten zahlreiche Spieler und Eltern der Ibbenbürener Kickers der Einladung von Axel Kleinmüller vom Naturschutzbund Gruppe Ibbenbüren und begaben sich mit vielen weiteren Interessierten Anwesenden auf die Spuren der Fledermäuse am Aasee in Ibbenbüren.

„Fledermäuse sind seit jeher von Mythen und Sagen umgeben. Die bei uns heimischen Tiere sind nachtaktive Insektenfresser und keine Blutsauger. Sie sind nützlich und können in einer Nacht bis zu 4.000 Mücken verspeisen…“ Dieses und viele weitere Interessante Fakten wie z.B. auf welche heimischen Arten - u.a. die Wasserfledermaus - wir bei der Wanderung zu sehen und hören bekommen, wurden von den Fledermaus-Experten Klaus Schnippengerd und Wolfgang Stegemann von der AG-Fledermausschutz des NABU - Kreisverbandes Steinfurt zu beginn der Europäischen Fledermausnacht 2020 ausführlich erklärt und anhand zahlreicher Bilder dargestellt.

Abbildung des Bildes zeigt: Nico Grabow und Elias Waldner von den Ibbenbürener Kickers mit dem Fledermaus Detektor bei der EuropäischenFledermausnacht 2020 am Aasee Ibbenbüren

Pünktlich zu Sonnenuntergang begaben sich die Beteiligten mit einem „Bat-Detektor“ ausgestattet auf die Nachtwanderung. Mit den Fledermaus-Detektor konnte man die Ultraschalllaute der herumfliegenden Fledermäuse für die Teilnehmer hörbar machen. Egal wo man hinschaute, überall flogen Fledermäuse unterschiedlichster Art herum und hören konnte man sie ebenfalls. Ein wirklich tolles Erlebnis für alle Beteiligten.

Hier geht es zur Bildergalerie Batnight 2020

Diese Aktion des Naturschutzbundes war hochinteressant und ein wirkliches Highlight. Wir werden den Naturschutzbund auch zukünftig unterstützen und gerne weitere gemeinsame Aktionen in Ibbenbüren und Umgebung unternehmen.

Wer mehr über den Naturschutzbund und dessen Aktionen erfahren möchte kann sich gerne hier auf der Webseite des Naturschutzbundes Kreisverband Steinfurt mit den jeweiligen Ortsgruppen umsehen und auch gerne beteiligen.

 

Auszeichnungen der Ibbenbürener Kickers

AUSZEICHNUNGEN
 

Sepp-Herberger-Urkunde für die Ibbenbürener Kickers
SEPP-HERBERGER-URKUNDE
2020    2021

Julius-Hirsch Preis für die Ibbenbürener Kickers
JULIUS-HIRSCH PREIS
2019
Gewinn des IBB-SPORT-AWARD für Ibbenbürener Kickers
IBB-SPORTS-AWARD
2019

 
 

Die Partner und Sponsoren der Ibbenbürener Kickers

PARTNER & SPONSOREN
 

 

Spielerzitate von den Ibbenbürener Kickers

SPIELERZITATE

Wir sind bei den Ibb Kickers, weil jeder so ist wie er ist und niemand ausgegrenzt wird. Die großen Spieler respektieren die Kleinen und umgekehrt und es halten alle Zusammen! Ben fühlt sich pudelwohl und freut sich jede Woche auf alle anderen!

Ulrike aus Hopsten

Ulrike aus Hopsten

Ben (9 Jahre)

Ich bin bei den Ibb-Kickers, weil ich es wichtig finde Inklusion in Sport + Fußball zu leben! Es darf keine Ausgrenzung im Vereinssport geben. Das Tolle ist ja das ganze Projekt läuft ohne Leistungsdruck oder gegenseitiges Anpöbeln, wenn man mal Fehler macht. Hoffe das wir noch größer werden, die Turniere mit den anderen machen viel Spaß!

Dennis aus Ibbenbüren

Dennis aus Ibbenbüren

(33 Jahre)

Wir sind bei den Ibbenbürener Kickers, weil wir echt lange auf der Suche nach einen Fussballverein waren, wo Gabriel mit seiner halbseitigen Lähmung reinpasst und wo er nicht das einzige behinderte Kind ist! Uns gefällt bei den Ibb Kickers die bunte Mischung aus groß und klein, jung und alt, wo jeder wirklich jeden hilft!

Kristina aus Laggenbeck

Kristina aus Laggenbeck

Gabriel (9 Jahre)

Ich habe mich für euch entschieden weil ich hier trotz meiner Depressionen ohne Druck und Zwang Fußball spielen kann. Auch wenn ich nicht so oft dabei sein kann macht es mir trotzdem viel Freude. An dieser Stelle auch vielen Dank an unsere Trainerinnen und Trainer!

Christina aus Riesenbeck

Christina aus Riesenbeck

(29 Jahre)

Die Ibb-Kickers sind einfach eine coole Truppe mit einem echt tollen Teamgeist, wo jeder jedem hilft und alle freundlich und respektvoll miteinander umgehen! So macht Fussball spielen einfach Spaß!!!

Timm aus Hörstel

Timm aus Hörstel

(12 Jahre)

Ich bin bei den Ibbenbürener Kickers weil es hier einfach mega Spaß macht und hier es hier keinen Leistungsdruck gibt. Hier spielt jeder so gut er kann und will. Es ist auch egal wie alt man ist hier spielen jung und alt einfach zusammen. Einfach eine super Mannschaft!

Renick aus Brochterbeck

Renick aus Brochterbeck

(16 Jahre)

Max spielt gerne bei den Ibbenbürener Kickers mit, da jeder den anderen so akzeptiert wie er ist.
Alle gehen fair miteinander um und es herrscht ein toller Teamgeist in der Mannschaft.

Iris aus Geseke

Iris aus Geseke

Max (17 Jahre)

Es ist wunderbar zu sehen, wie die Mitglieder dieser Mannschaft einen Teamgeist entwickelt haben, egal ob mit oder ohne Handicap. Kinder und Erwachsene, die unter Anleitung eines super tollen Trainerteams, über den Spaß am Fußball eine Leistung entwickeln, die keine medizinische Verordnung erreichen könnte. Wir freuen uns sehr ein Teil dieser Mannschaft zu sein, Christian, Sandra, Paul, Anton und Emil!

Christian aus Ibbenbüren

Christian aus Ibbenbüren

Paul (17), Anton (15) und Emil (7 Jahre)

Wir sind in der Mannschaft weil es sehr viel Spaß macht und unsere 4 Kinder fürs Leben lernen sollen, das Inklusion in allen Bereichen der Gesellschaft selbstverständlich sein muss!

Kushi aus Laggenbeck

Kushi aus Laggenbeck

Vanesa (13), Venera (13), Sara (9) und Ardit (6 Jahre)

Wir haben uns den Ibb-Kickers angeschlossen, weil es für uns, die schönste Art ist, gemeinsam, ohne Leistungsdruck, Sport zu treiben. Eine tolle Truppe!

Reinhard aus Ibbenbüren

Reinhard aus Ibbenbüren

Elias (11) und Aaron (9 Jahre)

Ich komme gerne zu den Ibbenbürener Kickers, weil ich finde es einfach gut finde, wie wir zusammen halten und spielen. Und alle anderen akzeptieren mich, so wie ich eben bin und sagen nicht: "Hey Du hast ein Handycap und kannst hier nicht mitmachen..."!

Kai aus Mettingen

Kai aus Mettingen

(30 Jahre)

Wir sind dabei, weil es in dieser Mannschaft völlig egal ist, ob die Kinder viel können oder wenig. Jeder so wie er kann und das vor allem ohne Druck! Vor allem das herzliche geht hier nicht verloren!

Nicole aus Brochterbeck

Nicole aus Brochterbeck

Renick (16 Jahre)

Die Ibbenbürener Kickers sind eine gemeinschaftliche Initiative folgender Vereine:

Logo Ibbenbürener Spvg 08 Logo Cheruskia Laggenbeck Logo SV Uffeln Logo SW Esch Logo Arminia Ibbenbüren

Partner & Sponsoren   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung