Auszeichnungen und Urkunden

Eine kleine Übersicht der bislang überreichten Urkunden und Auszeichnungen für die Ibbenbürener Kickers

Abbildung zeigt Teilnahme bei der:

Julius Hirsch Preis 2021 - Ein Zeichen gegen Diskriminierung

Der Julius-Hirsch-Preis ist eine vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) gestiftete Auszeichnung. Der DFB ehrt damit Personen und Organisationen, die in besonderer Weise ihre gesellschaftliche Position nutzen, um sich gegen die Ausgrenzung und Diskriminierung von Menschen einzusetzen. Ausgezeichnet werden Personen, Initiativen und Vereine, die sich Aktiv auf und neben dem Fußballplatz, im Verein und in der Gesellschaft beispielhaft und unübersehbar einsetzen. Die Ibbenbürener Kickers wurden auch 2021 mit dem Julius-Hirsch Preis ausgezeichnet.

Artikel öffnen

Abbildung zeigt Teilnahme bei der:

DFB-Stiftung Egidius Braun - Fußball-Ferien-Freizeiten 2022

Die Ibbenbürener Kickers hatten sich im vergangenen Herbst bei der Egidius-Braun-Stiftung für die Teilnahme an den Fußball-Ferien-Freizeiten 2022 beworben. Im Dezember folgte dann die Gewinnbenachrichtigung über die wir uns sehr gefreut haben. Diese Einladung ist eine Auszeichnung durch die DFB-Stiftung Egidius-Braun für herausragendes ehrenamtliches Engagement! Die DFB-Stiftung übernimmt sämtliche Kosten für eine Woche Unterbringung, Verpflegung und Rahmenprogramm im Uwe Seeler Fußball Park Malente im Wert von ca. 10.000 EUR.

Artikel öffnen

Abbildung zeigt Teilnahme bei dem:

Europäisches Fußball-Projekt des Jahres 2021

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur zeichnet jährlich Projekte aus, die mit Hilfe des Fußballs den europäischen Gedanken leben. Denn nicht nur das Spielen auf dem Platz bringt Menschen zusammen – Fußball verbindet weit darüber hinaus. Die Ibbenbürener Kickers wurden aus einem großen Bewerberpool von der Akademie für das „Europäische Fußball-Projekt des Jahres 2021“ nominiert. Diese Nominierung ist eine große Ehre und Auszeichnung für die Ibbenbürener Kickers.

Artikel öffnen

Abbildung zeigt Teilnahme bei der:

DFB-Stiftung Sepp Herberger - Erster Platz bei DFB-Veranstaltung

In Jahr 2021 wurde die Verleihung der Sepp-Herberger-Urkunden als TV-Show auf DFB-TV übertragen. Platz eins in der Kategorie Handicap-Fußball belegten die Ibbenbürener Kickers. Die Verantwortlichen haben in den vergangenen beiden Jahren in vorbildlicher Art und Weise eine inklusive Fußballmannschaft auf die Beine gestellt, wie sie sein sollte: junge und alte Menschen kicken zusammen, talentierte und wenig-talentierte, Mädchen und Jungen, Männer und Frauen, Sportler mit und ohne Behinderung. Mehr Inklusion geht nicht.

Artikel öffnen   Berichte im Pressebereich

Abbildung zeigt Teilnahme bei der:

DFB-Stiftung Sepp Herberger - Verleihung der Urkunden 2020

Auszeichnung für die Ibbenbürener Kickers: In der Soccerhalle Sportwerk Ochtrup wurde heute den Ibbenbürener Kickers die Sepp-Herberger-Urkunde in der Kategorie Integration beeinträchtigter Fußballspieler überreicht. Mit dieser Auszeichnung würdigt die DFB-Stiftung Sepp-Herberger das große Engagement des Trainerteams Enrica, Franzi und Marcel der Ibbenbürener Kickers auf und neben des Platzes.

Artikel öffnen

Abbildung zeigt Teilnahme bei der:

Verleihung Julius Hirsch Preis 2019 - Ein Zeichen gegen Diskriminierung

Der Julius-Hirsch-Preis ist eine vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) gestiftete Auszeichnung. Der DFB ehrt damit Personen und Organisationen, die in besonderer Weise ihre gesellschaftliche Position nutzen, um sich für Freiheit, Toleranz und Menschlichkeit einzusetzen. Ausgezeichnet werden Personen, Initiativen und Vereine, die sich als Aktive auf dem Fußballplatz, als Fans im Stadion, im Verein und in der Gesellschaft beispielhaft und unübersehbar einsetzen. Die Ibbenbürener Kickers wurden mit dem Julius-Hirsch Preis 2019 ausgezeichnet.

Artikel öffnen

Abbildung zeigt Teilnahme bei der:

Verleihung des Ibb-Sports-Awards - Platz Eins für Ibbenbürener Kickers

Im Jahr 2019 wurden erstmals die IBB-Sport-Awards auf der lbbenbürener Sportgala verliehen. Mit dieser Auszeichnung wird eine Sparte / Abtellung eines Vereins geehrt. Es werden die Projekte des Jahres, die sich durch Nachhaltigkeit und besonderes ehrenamtliches Engagement auszeichnen, gesucht. Damit macht die Ibbenbürener Sportgala ihrem Namen alle Ehre und honoriert ganz speziell nur noch Aktive und Ehrenamtliche aus der Stadt Ibbenbüren. Bei der Wahl belegten die Ibbenbürener Kickers den ersten Platz.

Artikel öffnen   Berichte im Pressebereich

Spielerzitate von den Ibbenbürener Kickers

SPIELERZITATE

Wir sind bei den Ibb Kickers, weil jeder so ist wie er ist und niemand ausgegrenzt wird. Die großen Spieler respektieren die Kleinen und umgekehrt und es halten alle Zusammen! Ben fühlt sich pudelwohl und freut sich jede Woche auf alle anderen!

Ulrike aus Hopsten

Ulrike aus Hopsten

Ben (9 Jahre)

Ich bin bei den Ibb-Kickers, weil ich es wichtig finde Inklusion in Sport + Fußball zu leben! Es darf keine Ausgrenzung im Vereinssport geben. Das Tolle ist ja das ganze Projekt läuft ohne Leistungsdruck oder gegenseitiges Anpöbeln, wenn man mal Fehler macht. Hoffe das wir noch größer werden, die Turniere mit den anderen machen viel Spaß!

Dennis aus Ibbenbüren

Dennis aus Ibbenbüren

(33 Jahre)

Wir sind bei den Ibbenbürener Kickers, weil wir echt lange auf der Suche nach einen Fussballverein waren, wo Gabriel mit seiner halbseitigen Lähmung reinpasst und wo er nicht das einzige behinderte Kind ist! Uns gefällt bei den Ibb Kickers die bunte Mischung aus groß und klein, jung und alt, wo jeder wirklich jeden hilft!

Kristina aus Laggenbeck

Kristina aus Laggenbeck

Gabriel (9 Jahre)

Ich habe mich für euch entschieden weil ich hier trotz meiner Depressionen ohne Druck und Zwang Fußball spielen kann. Auch wenn ich nicht so oft dabei sein kann macht es mir trotzdem viel Freude. An dieser Stelle auch vielen Dank an unsere Trainerinnen und Trainer!

Christina aus Riesenbeck

Christina aus Riesenbeck

(29 Jahre)

Die Ibb-Kickers sind einfach eine coole Truppe mit einem echt tollen Teamgeist, wo jeder jedem hilft und alle freundlich und respektvoll miteinander umgehen! So macht Fussball spielen einfach Spaß!!!

Timm aus Hörstel

Timm aus Hörstel

(12 Jahre)

Ich bin bei den Ibbenbürener Kickers weil es hier einfach mega Spaß macht und hier es hier keinen Leistungsdruck gibt. Hier spielt jeder so gut er kann und will. Es ist auch egal wie alt man ist hier spielen jung und alt einfach zusammen. Einfach eine super Mannschaft!

Renick aus Brochterbeck

Renick aus Brochterbeck

(16 Jahre)

Max spielt gerne bei den Ibbenbürener Kickers mit, da jeder den anderen so akzeptiert wie er ist.
Alle gehen fair miteinander um und es herrscht ein toller Teamgeist in der Mannschaft.

Iris aus Geseke

Iris aus Geseke

Max (17 Jahre)

Es ist wunderbar zu sehen, wie die Mitglieder dieser Mannschaft einen Teamgeist entwickelt haben, egal ob mit oder ohne Handicap. Kinder und Erwachsene, die unter Anleitung eines super tollen Trainerteams, über den Spaß am Fußball eine Leistung entwickeln, die keine medizinische Verordnung erreichen könnte. Wir freuen uns sehr ein Teil dieser Mannschaft zu sein, Christian, Sandra, Paul, Anton und Emil!

Christian aus Ibbenbüren

Christian aus Ibbenbüren

Paul (17), Anton (15) und Emil (7 Jahre)

Wir sind in der Mannschaft weil es sehr viel Spaß macht und unsere 4 Kinder fürs Leben lernen sollen, das Inklusion in allen Bereichen der Gesellschaft selbstverständlich sein muss!

Kushi aus Laggenbeck

Kushi aus Laggenbeck

Vanesa (13), Venera (13), Sara (9) und Ardit (6 Jahre)

Wir haben uns den Ibb-Kickers angeschlossen, weil es für uns, die schönste Art ist, gemeinsam, ohne Leistungsdruck, Sport zu treiben. Eine tolle Truppe!

Reinhard aus Ibbenbüren

Reinhard aus Ibbenbüren

Elias (11) und Aaron (9 Jahre)

Ich komme gerne zu den Ibbenbürener Kickers, weil ich finde es einfach gut finde, wie wir zusammen halten und spielen. Und alle anderen akzeptieren mich, so wie ich eben bin und sagen nicht: "Hey Du hast ein Handycap und kannst hier nicht mitmachen..."!

Kai aus Mettingen

Kai aus Mettingen

(30 Jahre)

Wir sind dabei, weil es in dieser Mannschaft völlig egal ist, ob die Kinder viel können oder wenig. Jeder so wie er kann und das vor allem ohne Druck! Vor allem das herzliche geht hier nicht verloren!

Nicole aus Brochterbeck

Nicole aus Brochterbeck

Renick (16 Jahre)

Die Partner und Sponsoren der Ibbenbürener Kickers

PARTNER & SPONSOREN
 

Wir werden unterstützt von der Volksbank Münsterland Nord Wir werden unterstützt von LIQUI MOLY Wir werden unterstützt von der Helios Klinik Lengerich
Wir werden unterstützt von Keller HWC GmbH Wir werden gefördert durch Fiege Wir werden unterstützt von Paetzke Restaurierungen und Steinmetzarbeiten Wir werden unterstützt vom Autohaus Siemon Wir werden unterstützt vom Rotary Club Tecklenburger Land
Wir werden unterstützt von der Til Schweiger Foundation Wir werden unterstützt von der Berufsbekleidung Leißing Wir werden unterstützt von Bayer 04 Leverkusen Wir werden unterstützt vom Deutsche Vermögensberatung Philipp Brink Wir werden unterstützt von der Foundation Real Madrid

 

Die Ibbenbürener Kickers werden von folgenden Vereinen unterstützt:

Logo Ibbenbürener Spvg 08 Logo Cheruskia Laggenbeck Logo SV Uffeln Logo SW Esch Logo Arminia Ibbenbüren

Inklusion in Ibbenbüren   |   FAQ   |   Partner & Sponsoren   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung