Previous Next

Benefiz-Spiele für Fußball-Freunde

Ein Bericht der WirIn: Kreis Steinfurt. Die Inklusionsfußballmannschaft Ibbenbürener Kickers möchte einige Benefiz-Fußballspiele mit Teams aus diversen Vereinen veranstalten.

Gesucht werden jedoch keine Fußballteams, sondern neu gebildete Mannschaften mit Mitgliedern von Vereinen und Gruppen wie Heimatvereine, NABU, Pfadfinder, Tierschutzvereine, Angelvereine, aber auch aus Kirchengemeinden, Kommunen oder auch Firmen. Alle spielen für den guten Zweck. Jeder Verein, der sich angesprochen fühlt und ein Team von mindes­tens sieben Spielern stellen kann, ist eingeladen!

Für jedes geschossene Tor wird eine Summe für einen wohltätigen Zweck (zum Beispiel für ein Kinderhospiz) gespendet. Da die Kickers immer auf der Suche nach Sponsoren sind, können sich Interessenten dazu jederzeit gern an die Ansprechpartner der Ibbenbürener Kickers wenden. Da bei den Spielen nicht der Leis­tungsgedanke, sondern ausschließlich der Spaß am Fußball im Vordergrund stehen soll, ist jeder herzlich willkommen, der gerne Fußball spielt.  Egal, ob mit oder ohne Handicap, Amateur oder Anfänger: Die Organisatoren freuen sich sehr auf alle Anfragen unter www.ibb-kickers.de.

Quelle: Wir In