Gemeinsame Weihnachstfeier 2019

Gemeinsame Weihnachstfeier 2019

Am 1. Dezember hatten wir eine kleine Weihnachtsfeier mit allen Spielern und deren Familienangehörigen in der Goethe-Halle veranstaltet.

Dabei hatten wir ein buntes Rahmenprogramm geplant, neben "Fussball-Brennball" (abgewandelte Form von Brennball wo der Ball mit dem Fuss gespielt wird, anstelle der Hand) stand auch Basketball, Handball, Hockey und natürlich Fussball auf dem Programm.
Alle Spieler und deren Familienangehörige waren herzlich eingeladen, sich aktiv am Sport zu beteiligen. Wer keine Lust oder "keine Luft" mehr hatte, konnte jederzeit aussetzen.

Ibb Kickers bei der Weihnachtsfeier am Handball spielen

Die Eltern hatten Plätzchen, Kuchen und sonstige Leckereien mitgebracht. Neben Süssigkeiten, warmen und kalten Getränken war wirklich an alles gedacht (danke Inga :)), demnach liess die Veranstaltung absolut keine Wünsche offen.

Ibb Kickers bei der Weihnachtsfeier am Hockey spielen

Somit verteilten sich die anwesenden 58 Personen schnell auf Spielfeld und "Schlemmbistro". Viele nutzen die Zeit um sich bei einem Kaffee und Stück Kuchen kennenzulernen oder mal länger und ausführlicher zu unterhalten. Es war wirklich ein gemütliches und familiäres Miteinander.

Nach dem grossen Fussballturnier - wir hatten die teilnehmenden Spieler und Eltern dann in 6 Teams (Juventus Turin, Real Madrid, FC Bayern, FC Barcelona, FC Liverpool und Paris St. Germain) eingeteilt, um im Modus jeder gegen jeden den Champions-League-Sieger auszuspielen - anschließend gab es dann leckere Party-Pizza für alle.

Somit hatten wir den 1. Advent in Ruhe und gemütlicher Runde ausklingen lassen und gegen 18.00 Uhr war ein schöner gemeinsamer Tag dann doch noch zuende.

Wir sind bei den Ibb Kickers, weil jeder so ist wie er ist und niemand ausgegrenzt wird. Die großen Spieler respektieren die Kleinen und umgekehrt und es halten alle Zusammen! Ben fühlt sich pudelwohl und freut sich jede Woche auf alle anderen!

Ulrike aus Hopsten

Ulrike aus Hopsten

Ben (9 Jahre)

Ich bin bei den Ibb-Kickers, weil ich es wichtig finde Inklusion in Sport + Fußball zu leben! Es darf keine Ausgrenzung im Vereinssport geben. Das Tolle ist ja das ganze Projekt läuft ohne Leistungsdruck oder gegenseitiges Anpöbeln, wenn man mal Fehler macht. Hoffe das wir noch größer werden, die Turniere mit den anderen machen viel Spaß!

Dennis aus Ibbenbüren

Dennis aus Ibbenbüren

(33 Jahre)

Wir sind bei den Ibbenbürener Kickers, weil wir echt lange auf der Suche nach einen Fussballverein waren, wo Gabriel mit seiner halbseitigen Lähmung reinpasst und wo er nicht das einzige behinderte Kind ist! Uns gefällt bei den Ibb Kickers die bunte Mischung aus groß und klein, jung und alt, wo jeder wirklich jeden hilft!

Kristina aus Laggenbeck

Kristina aus Laggenbeck

Gabriel (9 Jahre)

Ich habe mich für euch entschieden weil ich hier trotz meiner Depressionen ohne Druck und Zwang Fußball spielen kann. Auch wenn ich nicht so oft dabei sein kann macht es mir trotzdem viel Freude. An dieser Stelle auch vielen Dank an unsere Trainerinnen und Trainer!

Christina aus Riesenbeck

Christina aus Riesenbeck

(29 Jahre)

Die Ibb-Kickers sind einfach eine coole Truppe mit einem echt tollen Teamgeist, wo jeder jedem hilft und alle freundlich und respektvoll miteinander umgehen! So macht Fussball spielen einfach Spaß!!!

Timm aus Hörstel

Timm aus Hörstel

(12 Jahre)

Ich bin bei den Ibbenbürener Kickers weil es hier einfach mega Spaß macht und hier es hier keinen Leistungsdruck gibt. Hier spielt jeder so gut er kann und will. Es ist auch egal wie alt man ist hier spielen jung und alt einfach zusammen. Einfach eine super Mannschaft!

Renick aus Brochterbeck

Renick aus Brochterbeck

(16 Jahre)

Max spielt gerne bei den Ibbenbürener Kickers mit, da jeder den anderen so akzeptiert wie er ist.
Alle gehen fair miteinander um und es herrscht ein toller Teamgeist in der Mannschaft.

Iris aus Geseke

Iris aus Geseke

Max (17 Jahre)

Es ist wunderbar zu sehen, wie die Mitglieder dieser Mannschaft einen Teamgeist entwickelt haben, egal ob mit oder ohne Handicap. Kinder und Erwachsene, die unter Anleitung eines super tollen Trainerteams, über den Spaß am Fußball eine Leistung entwickeln, die keine medizinische Verordnung erreichen könnte. Wir freuen uns sehr ein Teil dieser Mannschaft zu sein, Christian, Sandra, Paul, Anton und Emil!

Christian aus Ibbenbüren

Christian aus Ibbenbüren

Paul (17), Anton (15) und Emil (7 Jahre)

Wir sind in der Mannschaft weil es sehr viel Spaß macht und unsere 4 Kinder fürs Leben lernen sollen, das Inklusion in allen Bereichen der Gesellschaft selbstverständlich sein muss!

Kushi aus Laggenbeck

Kushi aus Laggenbeck

Vanesa (13), Venera (13), Sara (9) und Ardit (6 Jahre)

Wir haben uns den Ibb-Kickers angeschlossen, weil es für uns, die schönste Art ist, gemeinsam, ohne Leistungsdruck, Sport zu treiben. Eine tolle Truppe!

Reinhard aus Ibbenbüren

Reinhard aus Ibbenbüren

Elias (11) und Aaron (9 Jahre)

Ich komme gerne zu den Ibbenbürener Kickers, weil ich finde es einfach gut finde, wie wir zusammen halten und spielen. Und alle anderen akzeptieren mich, so wie ich eben bin und sagen nicht: "Hey Du hast ein Handycap und kannst hier nicht mitmachen..."!

Kai aus Mettingen

Kai aus Mettingen

(30 Jahre)

Wir sind dabei, weil es in dieser Mannschaft völlig egal ist, ob die Kinder viel können oder wenig. Jeder so wie er kann und das vor allem ohne Druck! Vor allem das herzliche geht hier nicht verloren!

Nicole aus Brochterbeck

Nicole aus Brochterbeck

Renick (16 Jahre)